Sportfest bei bestem Wetter ­čî×

Freitag, der 13. zeigte sich f├╝r uns als echter Gl├╝ckstag: Wir konnten bei bestem Wetter ein tolles Sportfest feiern!

Auf dem Schulhof, der Spieli und dem Sportplatz wurden zahlreiche Stationen aufgebaut, an denen die Kinder die unterschiedlichsten Aufgaben bew├Ąltigen konnten. Von Basketball ├╝ber Seilchenspringen, Stelzenlauf, Hockey, Tischtennis, Jonglage, Kegeln und vielem mehr war f├╝r jedes Sportlerherz etwas dabei. Nat├╝rlich fehlten auch die ÔÇ×KlassikerÔÇť wie Weitsprung, Sprint und Weitwurf nicht, denn unsere Gro├čen hatten auch die M├Âglichkeit, das Sportabzeichen zu erwerben und an den Bundesjugendspielen teilzunehmen.

Vor dem Start trafen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Sportplatz. Dort begr├╝├čte zum ersten Mal Frau Reichert ihre versammelte Mannschaft. Anschlie├čend ert├Ânte – nach langer Pause – das Gotenlied aus vollen Kehlen. Zum Aufw├Ąrmen gab es noch ein flottes Bewegungslied. Dann konnte es losgehen. Die Kinder waren begeistert und engagiert bei der Sache und erzielten tolle Leistungen.

Nach dem gemeinsamen Ausklang waren sich alle einig: Das war ein gro├čartiges Sportfest! Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Knieps und Herrn Youssef f├╝r die gute Vorbereitung und bei allen helfenden Eltern, ohne die das Fest nicht m├Âglich gewesen w├Ąre!